Leverkusen, 12.01.2016, von Florian Berger

Einsturzgefährdete Kirche

Einsturzgefahr der Sankt-Morus-Kirche in Schlebusch – THW Remscheid eilt zur Hilfe-

Das Technische Hilfswerk Ortsverband Remscheid war heute Nachmittag mit vier Helfern im leverkusener Ortsteil Schlebusch im Einsatz.

Das Dach der Sankt Morus Kirche in Schlebusch drohte einzustürzen.

Die Spezialisten aus Remscheid unterstützten Einsatzkräfte der Feuerwehr mit dem Einsatz-Sicherungssystem (ESS).

Dieses Messsystem kann kleinste Bewegungen im Mauerwerk feststellen und überwachen.

Nachdem keine Bewegungen festzustellen waren konnten Statiker das Gebäude begutachten.

Ursache für die labile Dachkonstruktion sein nach der Bauaufsicht der Stadt Leverkusen Regenwasser,

welches sich auf dem Flachdach ansammelte.

Um 20 Uhr konnte der Einsatz für die Helfer aus Remscheid beendet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.