ÖGA Tauchen

Die Bergungstaucher/innen des Technischen Hilfswerks sind im Rahmen der örtlichen Gefahrenabwehr in Absprache mit den zuständigen Kreisen und Städten zur Gefahrenabwehr aufgestellt.

Es handelt sich hier nicht um standardmäßige Fachgruppen aus dem Technikbaukasten des THW, sondern um Einheiten, die aufgrund der örtlichen Gefährdungsanalyse punktuell je nach gegebenem Bedarf aufgestellt wurden.

Aufgaben, die von der Bergungstauchgruppe wahrgenommen werden, sind unter anderem:

• Bergen von Sachgütern aus Gewässern

• Reparieren, Instandsetzen und Sichern unter Wasser

• Erkunden, Prüfen und Dokumentieren von Gewässern und Bauwerken in Gewässern

• Deich- und Dammverteidigung unter Wasser

• Personensuche in Gewässern

Bobbi Zajac
Tauchgruppenleiter
Telefon:+49 2191 88 26 80Telefax:+49 2191 88 26 82Mail:bobbi.zajac(at)thw-rs.de