Der Technische Zug

Der Technische Zug (TZ-R) des Ortsverbandes ist die Einheit des THW für Aufgaben bei der technischen Hilfe.

Im Einzelnen bedeutet dies das Erkunden von Schaden, die Rettung von Personen und Tieren, das Bergen von Sachwerten, der Bau von behelfsmäßigen Übergängen, das Überwinden und Beseitigen von Hindernissen, das Räumen von Trümmern, das Ausleuchten von Schadensstellen und die Bekämpfung von besonderen Gefahren, zum Beispiel Hochwasser bzw. Sturmschäden.

Der Technische Zug wird vom Zugführer, im Ortsverband Remscheid Fabian Wittkämper, geführt und besteht aus einem Zugtrupp, einer Bergungsgruppe 1 mit einem ESS-Trupp, einer Bergungsgruppe 2/ Beleuchtung und der Fachgruppe Räumen.