Remscheid, 14.11.2022

THW Remscheid unterstützt Laternen Umzug in Lennep.

Der Verkehrs- und Förderverein lud gestern Abend zum großen Laternen Umzug durch die Lenneper-Altstadt ein.

Die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr N) des THW Remscheid unterstütze mit sechs Helferinnen und Helfern den Martinszug in Remscheid Lennep und sorgte mit einem Lichtmastanhänger für Beleuchtung des Hardtparks. Laut Veranstalter sind dieses Jahr so viele Teilnehmer wie noch nie mit ihren bunten Laternen von der katholischen Kirche St. Bonaventura aus, zum Martinsfeuer in den Hardtpark gekommen. Nach gut zwei Stunden, hieß es für die sechs THW Helferinnen und Helfer „…das Licht geht aus wir fahren nach Haus…“ und die Einsatzbereitschaft in der der Unterkunft wurde wieder hergestellt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.