Remscheid, 05.03.2019, von Florian Berger

Amtshilfe für Polizei und Ordnungsamt

Beim diesjährigen Höhepunkt der Remscheider Karnevalssession dem Rosenmontagszug in der Lenneper Altstadt, unterstützte auch dieses Jahr das THW wieder die örtlichen Sicherheitsorganisationen

Das Technische Hilfswerk sorgte bei einbrechen der Dunkelheit für ausreichende Beleuchtung des Lenneper Hardtparks. So wurde den „Jecken“ ein sicheres Feiern ermöglicht und das Unfallrisiko möglichst gering gehalten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.